Multiplex-Beschreibung

Multiplex-Platte oder Möbel die aus Multiplex gefertigt werden

Wir bieten nur Multiplex aus Buche an.

tischplatten

 

 

 

 

 

MU/MU 25 ist eine Multiplex-Platte bei einem Tisch 

Als Multiplex-Platten oder Multiplex-Möbel werden Platten oder Möbel bezeichnet, die aus Furnier-Sperrholzplatten bestehen. Diese werden mit mindestens 5 Furnierlagen (Mittellagen) aus zumeist Buche, Birke, Fichte oder Ahorn mit Dicken von 0,8-2,5 mm angefertigt. Die Anzahl der Mittellagen ist variabel. Sie hängt von der Gesamtdicke (bis zu 80mm) und der gewünschten Optik von 5 bis 35 oder mehr ab. Das Aussehen der Oberflächen von Multiplex variiert ebenfalls stark. Meist sind Lackierungen klar, aber farbige sind ebenso möglich wie eine Furnierung mit anderen Holzarten oder Verkleidungen mit Metall.

Die Multiplex-Platten oder -Möbel werden mit Klebstoff oder wasserfestem Leim verpresst und so gegeneinander versperrt (d.h. querverleimt). Die Querverleimung ist eine Verleimungstechnik, bei der die einzelnen Lagen mit ihrer Maserung um 90° (andere Winkel sind ebenso möglich) versetzt miteinander verleimt werden.

Dieses entgegengesetzte Ausrichten der Maserungen gegeneinander erhöht die Formstabilität der Platten und Möbel. Das liegt daran, dass sich Holz als "lebender Werkstoff" durch Feuchtigkeitszu- oder -abnahme hauptsächlich quer zur Maserung ausdehnt (Quellung) bzw. zusammenzieht (Schwindung). Längs der Maserung sind die Lagen jedoch äußerst zugstabil. So werden Größenänderungen einer Lage durch die andere(n) Lage(n) weitestgehend unterbunden.

Wir verwenden Multiplex-Platten die ausschließlich Buchenholz beinhalten und wasserfest verleimt sind. 

Vorteile von Multiplex-Platten:

• Multiplex verzieht sich nicht und hängt auch nicht bei größeren Tischplatten durch wenn die Tische ohne Zarge sind. 

• Bänder wie Scharniere, Zugbänder, Griffe, Klappbeschläge etc. halten natürlich besser im Multiplex als in einer Spanplatte. 

• Es sieht natürlicher aus, weil es nur aus Naturprodukten besteht. 

Nachteile von Multiplex-Platten:

• Weil es ein Naturprodukt ist, ist es pflegeintensiver. 

• Es ist weniger resistent gegen Wasser. Wenn Wasserflecken stehen bleiben, sieht man sie mit der Zeit. Regelmäßig feuchtes Abwischen wirkt sich nach einiger Zeit auf die Oberfläche aus. Jedoch kann man die Oberfläche bearbeiten (abschleifen) und selbst wieder versiegeln mit handelsüblichen Öl für Multiplex-Oberflächen. 

• Nicht kratzfest und überhaupt nicht säure- und basenbeständig schon einige Fruchtsäuren können Spuren hinterlassen!!! 

Multiplex-Platten und Multiplex-Möbel finden überall dort Verwendung, wo es auf Robustheit und Formstabilität ankommt. 

z.B.: 

    * tragende Konstruktionen

    * Treppenstufen und Rahmen

    * Verbindungsteile hohe Lasten im Holz- und Holzrahmenbau tragen müssen

    * Arbeitsplatten und Werkbänke

    * Schränke, Betten, Sideboards, Tische

    * Lautsprechergehäuse

    * Theken          

    * Flightcases

Angebote

€450,00
€390,00
Sie sparen: €60,00