schwer entflammbare Sitztraversen

Feuerfeste Möbel

Feuerfeste Möbel in A1 und B1 für Ihre Einrichtung. Flughafen, Universität, Bahnhof, Gastronomie, Schule und vieles mehr.

Möbel für Einrichtung

Seniorenheim, Hotel, Kindergarten, Gemeinde, Krankenhaus und vieles mehr

GS-Prüfzeichen

Was bedeutet GS-geprüft?

Es handelt sich um ein privates Prüfzeichen, welches 1977 entstand. GS steht für geprüfte Sicherheit. Es gibt öffentliche Einrichtungen die Möbel mit GS-Zeichen benötigen bzw. sich nur solche Möbel hinstellen dürfen. Ein Prüfzeichen ist für Firmen freiwillig. Das bedeutet ein Hersteller oder Importeur lässt seine Produkte von sich aus von einer unabhängigen zugelassenen Prüfstelle testen, wenn er eventuell bestimmte Bereiche abdecken will.

Der gesetzliche Hintergrund des GS-Prüfzeichens ist das Produktsicherheitsgesetz. Darin sind Richtlinien festgelegt, an welche sich die Testhäuser bei der Überprüfung von Produkten halten müssen. Damit ein Prüfhaus die Befugnis erhält GS- Zeichen zu vergeben, benötigt es die Autorisierung der entsprechenden Behörden. Diese kontrollieren jährlich oder in regelmäßigen Abständen, ob die Testhäuser noch immer fähig sind die Überprüfungen durchzuführen. Das GS- Prüfzeichen darf lediglich durch autorisierte Prüfhäuser vergeben werden. Eine Besonderheit des Zeichens ist, dass die Prüfeinrichtungen einen engen Vertrag mit dem Händler beziehungsweise der Person eingehen, die ihr Produkt inspizieren lassen wollen. Das bedeutet die Testinstitute prüfen das Produkt zunächst nach den entsprechenden Normen und Richtlinien. Nur wenn das Produkt die Vorgaben des Produktsicherheitsgesetzes erfüllt, darf es das GS- Zeichen tragen. Außerdem führen die Prüfhäuser jederzeit Käufe im Markt durch, um zu kontrollieren, ob das Produkt stets den notwendigen Anforderungen entspricht. Dadurch soll sichergestellt werden, dass die Produkte berechtigt sind, ein GS-Prüfzeichen zu besitzen. Weiterhin gehört die Begutachtung der Fertigung, indem sie die Herstellungsfabriken besuchen, zum Leistungsumfang eines GS- Zeichens dazu. Somit steht das Prüfzeichen dafür, dass sowohl der Hersteller als auch die Fertigung überprüft wurden. Hierbei liegt das Ziel unter anderem darin Kinderarbeit oder Verstöße gegen die Arbeitsschutzbestimmungen aufzudecken.

Zusammenfassend ist das GS-Prüfzeichen privat und darf nur von autorisierten Prüfhäusern vergeben werden.

Unsere Möbel tragen das GS-Zeichen. Wenn Sie mehr über die Sicherheitsstandards unseres Unternehmens erfahren möchten, klicken Sie hier.

Stapelstuhl-Tische

Angerweg 55 A
13158 Berlin, Deutschland
Tel:   +49 3025581162
Mob: +49 1795614431

Verkauf und Vertrieb

E-Scooter

Airtrack

Verkauf Gymnova Turngeräte

Zahlungsarten

3 % Skonto Vorkasse

Zahlungsarten


© Copyright 2008-2021 Stapelstuhl Tische