B1 Möbel - schwer entflammbare Möbel

Bei uns bekommen Sie auf Anfrage B1 Möbel mit Zertifikaten für die verwendeten Materialien.

Was bedeutet B1 Norm oder "Schwer entflammbar"

Hier ein Beispiel, der Sessel Nürnberg II in B1 Qualität schwer entflammbar.

Ein weiteres Beispiel, der Stuhl Sabine mit Kunststoff-Sitzschale in B1 Qualität schwer entflammbar.

Folgende Möbel erhalten Sie in B1 Qualität - schwer entflammbar:

Bei Interesse einfach auf das jeweilige Möbelstück klicken und Sie bekommen zusätzliche Informationen.

Wann benötigt man B1 Möbel?

In den Bereichen von Gebäuden die zum Fluchtweg oder Wegbereich zählen z.B. Hallen- und Eingangsbereiche oder Flure, durch die natürlich auch durchgegangen wird, dürfen keine brennbaren Gegenstände stehen. Ausnahmen sind eventuell A1 Möbel (nicht brennbar) oder auch B1 Möbel. Das ist aber auf Grund dessen, dass es bisher keine einheitliche Regelung gibt von Bundesland zu Bundesland und auch vom jeweiligen Brangschutzbeauftragten immer etwas unterschiedlich.
Ob in Einrichtungen schwer entflammbare Möbel stehen müssen oder können, hängt auch von der Nutzung und dem Bereich im Gebäude ab wo die Möbel stehen sollen. Genau kann Ihnen da aber immer Ihre zuständige Feuerwehr oder der entsprechende Brandschutzbeauftrage weiterhelfen. Sie kennen die genauen Anforderung und die Bestimmung in Ihrer Region.

Damit Möbel schwer entflammbar nach B1 Norm (DIN 4102 B1) werden, benutzen wir je nach Möbelstück:

B1 Zertifikate auf das jeweilige Produkt in blau oben drüber klicken!

Alle Zertifikate gelten selbstverständlich nur mit einem gültigen Lieferschein!

Bei Fragen können Sie sich gern jeder Zeit an uns wenden.

Angebote

€329,83
€254,90
Sie sparen: €74,93